Energielösungen

Einsparung durch Eigenverbrauch und Lastspitzenkappung

Durch langjährige Erfahrung im Energiebereich bietet die Stromunion AG eine hervorragende Projekt- und Lösungskompetenz im Energiesektor. Dabei erstreckt sich das Leistungsspektrum der Stromunion AG über die Bereiche, des Errichtens von Frei- und Dachflächen bis hin zum Lastspitzenmanagement durch Speicherlösungen. Gerne überprüfen wir auch, ob Sie von unserem Leistungsangebot profitieren können.

Lösungskompetenz

Volles Energiepotenzial

Setzen Sie ungenutzten Dach- oder Freiflächen in Wert und produzieren Sie Strom für den Eigenverbrauch oder generieren Sie Deckungsbeiträge durch Pachteinnahmen.

Eigenverbrauch: Beziehen Sie Strom über PV-Anlagen zu deutlich niedrigeren Preisen als beim herkömmlichen Netzbezug.

Profitieren Sie von CAPEX-unabhängigen Leasingmodellen.

Kombinieren Sie PV-Anlagen mit Speichersystemen beispielsweise, um atypischen Netzbezug bzw. Einsparungen zu realisieren.

PV passgenau und zukunftsweisend

Das Perfect Fit Modell

Je größer die zur Verfügung stehende Fläche für die PV-Anlage, desto höher das Einsparpotenzial.

Mit steigendem Leistungsbezug, steigt auch Ihr Einsparpotenzial durch unsere Speicheraggregate und/oder PV-Anlagen.

Strombezug größer 10 GWh

Teilweise Befreiung von Netzentgelten bei Lastspitzenkappung nach §19 StromNeV

Entfall von bis zu 65% der Netzentgelte bei optimierten Benutzungsstunden und gleichbleibender Stromnutzung, d.h. keine Lastspitzen ausserhalb der definierten Parameter.

20 bis 30% der Stromkosten sind so durch die Kappung der Lastspitzen einzusparen. Dabei wird der Cashflow-Vorteil bereits für das laufende Jahr realisiert, wenn die Anmeldung bis zum 30. Septemer erfolgt ist.

Lastspitzenmanagement: Analyse bis hin zur Systemlösung

Präzises Lastspitzenmanagement

 Wir bieten skalierbare Containerlösungen als Turn Key Komplettsysteme. Dabei stehen standardmäßig Leistungskapazitäten von 100 KWh bis 20 MWh zur Verfügung und Regelleistung von 50 KW bis 6 MW werden in Echtzeit zur Verfügung gestellt.

Neben der Lastspitzenkappung stehen auch andere Applikationen zur Verfügung:

Primärregelenergie

Notstrom- und Insellösungen sowie quasi USV

Umsetzungskompetenz

Umsetzung und Prozesskette

Auf die Erfassung und Analyse der Lastprofile und der zur Verfügung stehenden Fläche folgt die Simulation. Dabei werden insbesondere Extremsituationen berücksichtigt und regelmäßig notwendige Toleranzen eingeplant.

Plug and Play System | Leasingoptionen | Garantierte Leistungsvolumina für Speicher und/oder Aufdachanlagen

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

unter Tel.: +49 (40) 226 321 561
oder per E-Mail an info@stromunion.com